Videokonferenz

GOERTZ bietet Ihnen Videokonferenzlösungen für den einzelnen Arbeitsplatz, für kleine bis mittlere Raumgröße, für Ihren großen Besprechungsraum oder auch für videogestützte Webinare und Produktpräsentationen. Unterstützt werden unsere Lösungen von allen bekannten Softwarelösungen wie Microsoft Skye oder Teams, Cisco Webex, Zoom, StarLeaf, etc. Durch eine optimale Ton- und Bildqualität machen Sie Ihre Videocalls effizienter und schaffen Sie auch videogestützt den Kontakt zu Ihren Kunden und Mitarbeiter zu halten.

Einzelarbeitsplatz / Homeoffice

Für Ihren Arbeitsplatz im Büro oder im Homeoffice optimieren Sie Ihre Videocalls mit Produkten wie Lenovo ThinkSmart Cam, Yealink UVC 30 DESK oder Huddly IQ. Diese Lösungen haben Kamera und Mikrofontechnik integriert und werden mit einem einzelnen USB Kabel an Ihren PC oder Laptop angeschlossen. Bild- und Tonqualität übertreffen dabei sehr deutlich das, was eine im Laptop integrierte oder eine einfache Webcam liefern kann. Der Komfort wird dabei zusätzlich durch eine automatisierte Bildkontrolle gesteigert, indem sich die Kamera auf Ihre aktuelle Sitzposition ausrichtet.

Huddle-Rooms / Kleinstbesprechungsräume

In sogenannten Huddle-Rooms finden oft nicht mehr als vier Personen Platz. Ein 55 Zoll Monitor sort dafür, das alle beteiligten ein optimales Bild sehen. Der Besprechungstisch ist oft direkt an der Wand zum Display aufgestellt. Für diese Situation bietet GOERTZ die Jabra Panacast mit ihrem 180 Grad Bildwinkel als ideale Lösung an.

Besprechungsräume mit 6 bis 8 Teilnehmern

Mit den integrierten Videokonferenzsoundbars wie die Poly Studio oder Bose VB1  kann ein bestehender oder neu zu schaffender Besprechungsraum optimal für den Videokonferenzeinsatz ausgestattet werden. Der dazu notwendige Installationsaufwand ist minimal, da sich die notwendige Technik innerhalb der Videokonferenzsoundbar abspielt. Der Anschluß an den Laptop des Anwenders reduziert sich bei der Bose VB1 auf ein einzelnes USB Kabel über das alle notwendigen Signale wie Bild-, Ton- und  Mikrofonsignal übertragen werden.

Besprechungsräume für 10 und mehr Teilnehmer

Für Besprechungsräume für 10 und mehr Teilnehmer empfehlen sich Lösungen mit sogenannten Pan-Til-Zoomkameras. Mit diesen Kameras kann mit einem optischen Zoom in den Raum hineingezoomt werden. Lösungen wie der Eagle-Eye-Director-II-USB machen dies selbstständig und richten das Kamerabild jeweils auf den aktiven Sprecher aus.

Ein einzelnes Mikrofon reicht für diese Anwendungssituation nicht mehr aus. Daher kommen hier abgesetzte Tischmikrofone, Wandmikrofonarrays oder Deckenmikrofone wie das Shure Microflex MXA910.

Der Ton von der Gegenstelle wird bei dieser Art der Räume um Wand- oder Deckenlautsprecher ausgegeben.

Beratung

Gerne helfen wir die Qualität und Effizienz Ihrer Videocalls zu verbessern. Wir schauen uns dazu gerne die betreffenden Räumlichkeiten an und erstellen Ihnen im Nachgang ein unverbindliches Angebot.  Rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Wie freuen uns auf Ihre Anfrage.

Rufen sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Sie erhalten umgehend ein unverbindliches Angebot von uns.

Sie sind unsicher ob das Produkt für Ihre Anwendung geeignet ist? Kein Problem – unsere Beratung ist kostenlos. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir melden uns umgehend.

Gerne lassen wir Ihnen weitere Informationen zukommen. Sprechen Sie uns einfach an.

Zu unseren Leistungen gehört auch die Lieferung und Montage. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Gerne kommen wir zu Ihnen ins Unternehmen und führen Ihnen das Produkt vor. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin mit uns.

Unsere aktuellen Geräte in der Vorführung.